BLUMEn-Rallye

Vielfalt 'durch die BLUME' erleben - digital, interaktiv & draußen

2016 ist innerhalb des Projekts »Durch die BLUME« eine interaktive Smartphone- und Tablet-Rallye zum Thema Blütenvielfalt durch den Botanischen Garten Mainz mit der App Actionbound entstanden.

Neun Schulklassen haben die Rallye im Sommer 2016 erprobt. Die Ergebnisse aus der Evaluation zeigen, dass Schülerinnen und Schüler besonders das eigenständige Arbeiten mit den Tablets sowie den Besuch des Botanischen Gartens positiv empfunden haben. Zudem konnte nach der Rallye ein größeres Verständnis von sowie ein stärkeres Bewusstsein für Vielfalt und deren Wichtigkeit bei den Schülerinnen und Schülern gemessen werden.

Die BLUMEn-Rallye soll auch 2017 als Bildungsangebot im Botanischen Garten Mainz bestehen bleiben. Darüber werden wir Sie hier baldmöglichst informieren.

Im November 2016 ist ein Bericht über die BLUMEn-Rallye im JGU Magazin erschienen. Zum Artikel...

 

Bei Fragen zu diesem Angebot, können Sie uns gerne bereits jetzt kontaktieren:

info@durchdieblume-mainz.de

Ablauf & Inhalt

Die Teilnehmenden werden in Kleingruppen von 2 bis 3 Schülerinnen und Schülern durch den Garten geleitet und erarbeiten sich eigenständig Grundlagen zu Blütenbiologie und biologischer Vielfalt. Dabei lernen sie verschiedene Pflanzenarten und -familien kennen, untersuchen Blütenmerkmale, beobachten Bestäuber und werden sich der Bedeutsamkeit von biologischer Vielfalt bewusst.

Detaillierte Illustrationen, Fotos und Videos  veranschaulichen kurze Informationstexte, die gelesen oder auch als Audio abgespielt werden können. Weiterhin werden die Teilnehmenden aufgefordert, verschiedene Aufgaben zu lösen, wie z. B. Quizfragen zu beantworten oder bestimmte Fotos zumachen. Der Fokus liegt trotz der mobilen Geräte auf den originalen Pflanzen und Lebensräumen im Botanischen Garten.

Es gibt insgesamt vier ‚Bounds‘, die inhaltlich identisch sind, aber in ihrer Reihenfolge variieren, sodass sich die Gruppen im Garten gleichmäßig verteilen.

Eingliederung in den Schulunterricht

Die BLUMEn-Rallye eignet sich besonders als Einstieg oder Abschluss des Themenfeldes »Vielfalt« des Lehrplans Biologie sowie innerhalb des Themenfeldes 4 »Pflanzen - Tiere - Lebensräume« im Rahmenlehrplan NaWi in Rheinland-Pfalz. Sie ist aber auch für alle anderen Klassenstufen und Lerngruppen offen, die ihr Wissen über Vielfalt und Blütenbiologie auffrischen, festigen und erweitern möchten.

Die Ergebnisse und entstandenen Fotos aus der Rallye werden den jeweiligen Lehrkräften im Anschluss zur Verfügung gestellt.

Durchführung

Aufgrund der begrenzten Blütezeit im Botanischen Garten kann die BLUMEn-Rallye nur von Juni bis September angeboten werden. Die Durchführung dauert etwa 90 Minuten, kann aber je nach Gruppe stark variieren.